Events

Es wird Herbst und damit ist die Hofzeit zu Ende.
D.h. das wir wieder drin feiern werden. Um das unbeschwert
und ohne Einschränkungen tun zu können, werden wir
- sofern sich die Lage nicht ändert - bis auf Weiteres nur
Geimpfte oder Genesene (2G) reinlassen können. 


Sa. 9.10.2021- 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)
So. 10.10.2021 - 18.30 Uhr (Einlass 18.00 Uhr)

E3 - The Essence of Emotional Energy
Das-Ganz-nah-dran-Konzert

Bereits zum fünften Mal, mit steigender Intensität im Kuhtelier.
Die Band präsentiert American Folk gespickt mit Blues-,
Westcoast- und Irish Folk Elementen.
Der hervoragende vierstimmige Satzgesang - eine Homage
an alte Klassiker von Poco, The Eagles und Crosby, Stills & Nash.

E3 steht für handgemachte, akustische, qualitativ sehr hochwertige
und durchdachte Bühnenshows mit einer Mischung aus eigenen
Songs und Songs, die sich die Band zu eigen macht.
Eine Reise - mit Emotionen, dem Geist, mit den Ohren und
dem Herzen. Wer noch kein Unplugged-Fan ist, wird es nach
diesem Abend sein.

Eintritt € 25,00
(Um Anmeldung wird gebeten)

____________________________________________

Do. 14.10.2021 - 18.30 Uhr

KuhTreff
oder einfach gemütliches Beisammensein

Wir freuenr uns auf Alle, die gerne zusammenkommen, reden, lachen,
sich austauschen und vielleicht auch mal etwas tiefgründigere
Gespräche führen wollen.
Wir machen den Grill an, was drauf kommt könnt Ihr selbst mitbringen.
Ihr wisst ja, im KUHtelier....alles kann - nichts muss.

Eintritt: Gute Laune und mindestens ein offenes Ohr
(Anmeldung telefonisch 0173 3148885, oder per
e-mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

____________________________________________

Sa. 16.10.2021 - 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr) 

Marco + Fred
Konzert und Varieté

Marco und Fred waren schon 3 mal Gast im KUHtelier. Und weil
wir so viel Spaß hatten kommen die beiden musikalischen
Komiker – oder sind es komische Musiker? – wieder zu uns.
Wir erinnern uns an die rotierende Disko-Kugel und an die
weiblichen Wäschestücke, die auf die Bühne geworfen wurden.

Marco und Fred, zwei Mann spielen ganz große Musik auf einem
Piano, auf Gitarren, auf Percussions, auf Akkordeon und Ukulele
und auf der Bluesharp.
Und zwischen den Stücken erzählen sie Geschichten, erfinden
groteske Situationen und unterhalten die Leute so auch ganz
ohne Instrumente…
Und das Publikum? Man kennt alle Songs, man singt mit, man
klatscht im Takt (die Tonart wird mitunter zuvor bekannt gegeben!),
man lässt sich einfach nur bestens unterhalten.

Wir lassen den Hut rumgehen
(Um Anmeldung wird gebeten)

____________________________________________

Fr. 29.10.2021 - 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)

Frankfurter Bühnengeflüster
Gut gegen Nordwind

Schauspieler: Anja und Dirk Leukroth 
Regie: Hans Meurer Co-Regie: Johanna Frank

Ein falsch getippter Buchstabe und schon landet die E-Mail
von Emmi Rothner irrtümlich bei Leo Leike. Er antwortet trotzdem,
erst widerwillig, dann aber interessiert. Aus ausgetauschten
Belanglosigkeiten wird schnell Persönliches, ja sogar Intimes.
Ist das am Ende nur eine digitale Brief-Freundschaft?
Oder was ist mit den Schmetterlingen im Bauch, die von
jedem »Pling« im Mail-Postfach aufgescheucht werden?
Und das, obwohl Emmi eigentlich mit Bernhard verheiratet
ist und Leo immer noch an seiner Ex-Freundin Marlene hängt ...

Von Daniel Glattauer und Ulrike Zemme

Eintritt € 20,00
(Um Anmeldung wird gebeten)

____________________________________________

Di. 5.10. und Di. 19.10.2021 - jeweils um 19.00 Uhr

Klangschalenmeditation
mit Renate

Nähere Informationenen findet Ihr hier
____________________________________________